12 Millionen Dollar Strafe gegen Retro Piratenseite !


#1

Retrogames Piratenseite akzeptieren Strafe in Höhe von über 12 Millionen Dollar
Es geht um die Seiten: www.loveroms.com und loveretro.com

Nintendo hat sich mit den Betreiber von loveroms.com sowie loveretro.co
(einem Ehepaar) auf eine Schadenersatzsumme von über 12 Millionen Dollar
geeinigt.

Ob das Ehepaar, diese Summe aufbringen kann, ist für mich nicht ersichtlich.
Zur Erinnerung! Seit paar Monaten werden Nintendo-Games auf Retroseiten
per “Einschreiben” angemahnt… / mit hohen Schadenserfoderungen gedroht,
damit diese “Gamekonsolen Spiele” entfernt werden.
Dies betrifft: NES, SNES, N64, Gameboy, Gameboy Advanced, NDS3 u.a.
JA, auch “Mario Brothers und Luigi Spieletitel” sind dabei.

Einige Seiten haben daraufhin prompt Ihre Seite geschlossen. Allerdings gibt es,
noch Alternativen. So zahlreich sind diese allerdings auch nicht mehr.

Die Berichte aus dem Tarnkappen-Archiv:
https://tarnkappe.info/nintendo-will-retro-portale-auf-100-millionen-dollar-verklagen/
https://tarnkappe.info/emuparadise-schliesst-nach-18-jahren/

Dies war ein Beitrag von Danny Pennywise

Hier noch der Originalbeitrag in Englisch…
https://torrentfreak.com/nintendo-wins-12-million-from-pirate-rom-site-operators-181112/


#2

Vor einen halben Jahr gab es noch mindestens 7 - 8 Quellen, persönlich kenne ich noch lediglich 2 Seiten die Nintendo anbieten, allerdings im geringen Umfang. Dei großen Collection-Seiten sind leider down…

Mit Nitendo ist im Moment nicht gut Kirschen essen.


#3

Zum Glück habe ich schon vor einiger Zeit angefangen Rom Packs für alle möglichen Retro Gaming Konsolen zu laden. Von (A)miga bis (Z)X Spectrum ist alles dabei :grin:


#4

Dann haste ja noch Glück gehabt, kommt wahrscheinlich nicht so schnell wieder…
Finde die “Donkey Kong” Reihe immer noch genial…


#5

12 Millionen ist der Betrag der bei einem WIEDERHOLUNGSFALL gezahlt werden muss! Ist wie bei einer deutschen Unterlassungserklärung! Zahle 1.200€ im Wiederholungsfall 50.000€

Die Betreiber von Loveroms haben Bewährungsstrafen u. eine Geldstrfae in Höhe von 15:000 US$ erhalten. Das wird drüben genau so berechnet wie bei uns! Tatsächliches Einkommen = Tagessatz!

Es gibt auch mehr als zwei Seiten im ClearNet mit Nintndo Roms! Nintendo Deutschland ist seit ca. zwei Monaten allen Switch ISO Anbietern ( Usenetboards die diese re links ) publizieren u. DDL od. ReLink Boards wie MyGully, Boerse usw. auf den Fersen. Ich denke da kommt bald was!

Das zum Thema richtige NEWS verbreiten! 12 Millionen Dollar :wink: Auch im Amiland ist nicht alles möglich! Die haben die Roms nicht verklingelt sondern ueber Werbung u. Spenden finanziert!


#6

Kaiser(mania), das Internet vergisst nicht! Auch keine Pub`S oder Archiv Systeme auf dennen Du auch noch in Jahren danach alles leechen kannst! Die bekannte Oberfläche ist nicht mehr da aber mit ein bissel " Google such mich " findest Du auch die ollen Download Links im neuen Gewand!


#7

Das ist aber interessant, kanns du die Quelle angeben, damit das “Hand und Fuß” hat.
Ist im Moment lediglich eine Behauptung von dir. Danke im voraus dafür …
Die Überschrift lautet eindeutig:

Nintendo wins $12 Million from Pirate Site Operators


#8

Libes Trigger, du nutzt doch Google oder? Bing od. andere Suchmaschinen tun das selbige! Nintendo hat bei Loveroms 15 Titel mit eigener Rechtsbeugung/verletzung gefunden! Der Rest an Roms sind Publisher die noch nicht od. nie Anzeige bzw. Klage erheben werden. Nintendo hat pro Titel 1.000US$ bewirken können. Das ganze wurde auch vor dem District Court ohne Beteiligung der Betroffenen ( nur die Anwälte ) verhandelt. Nintendo musste bzw. sollte darlegen aus bzw. in welchem Bundesstaat die Roms angeboten u. gezogen wurden. Das war nicht möglich! Jeder Bundesstaat verfügt über eine andere Rechtssprechung od. Gesetzesgebung/lage! die 12,2 Mill. US$ sind angesetzt um weitere Rechtsverstöße Massiv dem Angeklagten im Widerholungsfall vor Augen zu halten! Abschreckung! Wie bei uns: Du betreibst ein Usenetforum - bleibt bei einem DUDU und 1.000€ u. bei Ausfälligkeiten im Netz = Rübe ab!

Du glaubst doch nicht im Ernst das Loveroms oder Partnerseiten nur Annähernd in den vergangenen Jahren mit Werbund u. Spenden an die 15.000 US$ gekommen sind? Ganz zu schweigen von 12,2 Millionen US$ die Nintendo aufgrund von Nichtverkäufen ( Retro Systeme und kauf bis auf VR nicht möglich ) eingebüßt haben soll!


#9

Schreibst zuviel @Teargasbaby
Bitte den Link, ansonsten muss ich die Diskussion mir dir abbrechen.
Einfach den Link… DANKE

Wir behalten uns vor, dich hier als Member zu entfernen. Danke


#10

Uiuiui Trigger, du kannst hier entfernen? Oh ich hatte überlesen Du bist ein Hacker der alten Schule. Na dann! Wenn Du als Oldschool Hacker keine Suchmaschinen über einen Eingabestring dazu bewegen kannst genau diese Informationen zu finden …na dann weiß ich auch nicht weiter! Ich glaube ich denke dich aus alten Tagen zu kennen! Wenn ich mir deine Flows ansehe…NRW -Pott…uiuiui …wir kennen uns Trigger!


#11

Hinweise über Sicherheitslücken bitte per pm an mich.


#12

Ich mache mir auch keine Sorgen die Roms überhaupt noch zu finden, es ging mir mehr um die Bequemlichkeit. Alles an einem Ort, am besten noch in Packs hat mir am besten gefallen :grin:

Die Quelle dafür würde ich aber auch gerne Mal sehen. Alles was ich darüber gefunden habe ist:

The company requests statutory damages of $150,000 per infringing Nintendo game and up to $2,000,000 for each trademark infringement. This means that, with more than 140 copyrighted titles and 40 trademarks on the record, theoretical damages could go up to a staggering $100 million.

Ich denke das es sich hier um die 12 Millionen handelt, in Amerika läuft das mit den Strafgeldern sowieso ein bisschen anders.

@TRIGGER Links zu externen Seiten sind leider nicht erlaubt, Quelle hier verlinken wird dann wohl nicht möglich sein.


#13

Genau, erlaubt ist es aber eine URL Zu Posten die jeder andere dann per copy&paste einfügt.
Ist aufgrund der Störer Haftung, sonst würde Lars für jede hier verlinkte Webseite haften.


#14

@Clemens Quasi so?

tarnkappe.info/kategorie/Interviews


#15

Wenn ich das richtig verstanden habe genau so, oder @Ghandy ?


#16

@Trigger: Du warst hier nie Moderator und wirst es wohl auch nicht werden. Von daher wirst du hier auch keine Member entfernen oder ähnliches. Ich habe keine Lust auf ein derart aggressives Vorgehen. Klar wäre der Link sinnvoll gewesen. Aber was soll Dein Verhalten, bitte?

@KAiSER & Clemens: Ja, einfach die URL ohne aktiven Link posten, dann bin ich aus der Haftung raus. Newsquellen wie Torrentfreak etc. kann man natürlich weiterhin verlinken.


#17

Alles klar, verstanden. Dann solltet ihr vielleicht nochmal euer FAQ bearbeiten, dort steht das generell externe Links nicht erlaubt sind und dann zusätzlich noch das Links zu rechtsverletzenden Seiten nicht erlaubt sind. Das hat bei mir für Verwirrung gesorgt.


#18

Guter Hinweis, danke, gerade gemacht.


#19

Habe keine Ambitionen hier ein Moderator zu werden. Lese bitte mal genau den folgende Forumeinträge, und sag wo die “Agression” steckt. Du wirst Sie finden…
https://tarnkappe-forum.info/t/pennywise-danny-vorstellung/187/14
(Da es ein Link vom Forum ist, habe ich als Link gelassen)

Unser Teargasbaby - auf deutsch Tränengasbaby (Der Name ist schon Sperrgrund genug)
schreibt in einem nicht annehmbaren Ton. Wenn du das anders siehst , ist das so).
Wenn du hier auf “Sparflamme” kochen willst, ja dann lass alles zu).
Ich sag hier lediglich, was mir nicht passt.

Wir können alle zusammen das Forum in Schuss halten und stetig verbessern.
Folgende Ideen vom Trigger:

Der Member “Toter Opa ???” - Nimm es raus! Klär das mit der Admin Leitung ab.
Solche Namen will keiner sehen, ist nicht lustig, ist nur unsinnig.

Erstellte einen “Notfall-Knopf” um Auseindersetzungen zwischen User schnell
beilegen zu können…

Sind lediglich Tipps, wenn du nachdenkst, wirst du erkennen das wir damit auf einer
guten Basis fahren… Danke Clemens , Danke Lars

Nennt mich Trigger


#20

Lieber Trigger, jetzt kommst Du bitte runter! Nicht gut für einen alten Hacker wie Dich, das fördert die Gefahr eines HErzinfarktes od. Schlaganfall. DU schreist hier ganz laut nach SPERRUNG wegen Pseudonymen? Toleranz u. Alzeptanz? Wenn Du schon mit google translate das Wort übersetzen möchtest dann bitte richtig! Weisst Du wofür dieses Handle steht? Es gibt eine Hilfsorganisation in Israel die sich diesen Begriff genommen hat um wach zu rütteln und was gegen diesen Sinnlosen Krieg zu tun! Einer der links zur erklärung: https://www.france24.com/en/20180518-israel-army-disputes-hamas-fake-news-tear-gas-baby
Bleib entspannt alter Hacker Trigger! Uns geht es gut! Das Forum ist toll u. ich denke einen Hilfssheriff wie Dich muss Lars nicht auch noch an der BAcke haben. Erkläre doch lieber endlich welche Organisation die Pennywi(e)sen sind? Ich hab immer noch nicht geblickt was die so treiben oder wofür diese Organisation von nutzen ist! Allem Anschein nach weisst du das aber och ne? :wink: In diesem Sinne! Chilllll die Base Triggerchen!