Bittorrentseiten?

#1

Hallo, kennt wer noch gute Bittorrentseiten die deutsche Ware archivieren? Public sowie Privat :slight_smile:

#2

Gods
TS
BTF
TN

Mehr lohnt sich nicht wirklich mmn.

#3

Übersetzung und Ergänzungen:

  • gods.lu
  • TorrentSyndikat
  • BittorrentFire(?)
  • TorrentHeaven
  • HDCenter
#4

BTF = Bittorrentfiles.me
TN = Tntracker.org

Gibt dazu aber auch “Übersetzungs”-Listen online zu en masse, z.B. Inklusive Reviews:
torrentinvites.org/f36/tracker-review-index-new-updated-60051/

#5

Kann man bei den Trackern, wo ein Invite notwendig ist, davon ausgehen, dass für die notwendigerweise investierten Coins auch ein echter Mehrwert geboten wird? Oder sind dort auch nur die üblichen Angebote, die man sowieso im Usenet, bei anderen Torrentseiten und bei den diversen Filehosterangeboten finden kann?

#6

Wenn du überall anders alles was du brauchst findest, dann lohnt es sich nicht. Da ich auf sharehostern (ohne 10000 bezahlte Accounts zu haben und ich von sowas wie Premium to,etc. nix halte) und Usenet nie alles gefunden habe, bin ich auf Torrents umgestiegen und finde seitdem alles.
Private tracker haben den Vorteil, dass man nicht vor Abmahnungen Angst haben muss und man zu 99,9% Malware freie Dateien kriegt, davon würde ich bei Public Sachen nicht ausgehen.

Man kann viele invites für unter 10€ kriegen, TS ist ein guter Deutscher Anfänger Tracker, glaube Invites sind so 8-9€ wert, also im Endeffekt nix.

#7

Ahh, Danke für die Info. Ich bin nach längerer Zeit bei sa und rg seit einem Jahr bei debrid-link.fr und das geht bei meinen Mengen eigentlich immer. Ein paar 1080er Filme, CAD-Sachen, und Literatur, bei so vielen kleinen Sachen ist mir halt ein Multihoster lieber als ein normaler OCH. Über dort kann ich auch Magnetlinks runterladen, und in meinem Herkunftsland sind Abmahner noch kein großes Thema - es wird gemunkelt, aber niemand hatte bisher einen. Hie und da hängt halt das Debrid-Plugin für den Jownloader, egal, geht dann aber mit Start erzwingen trotzdem.

Warum muss man bei private trackern eigentlich keine Angst haben? Können Abmahner dort technisch nicht mit? (oder fehlen ihnen die notwendigen 10 Euro :slight_smile: )

#8

Dann ist für dich keine Notwendigkeit da, behaupte das private tracker mehr für die “Hardcore” User ist.

Keine Ahnung wirklich, aber wahrscheinlich weil die bei Public Trackern schneller und einfacher an “Opfer” kommen. Warum viel Aufwand machen wenn es auch einfach geht?

1 Like
#9

Durch einen Invite-only Tracker kann man halt besser kontrollieren wer auf die Seite kommt und wer nicht :smile: Allerdings ist das auch eine ziemliche Eigenheit deutscher Tracker, kenne keinen einzigen deutschen puplic Tracker.

Wenn du Interesse an einem Invite hast lass mir ne PN zukommen :wink:

3 Likes
#10

Doch gibt ein paar, aber die sind echt cancer ^^
Manche haben die Reg auch Semi offen, z.b. TS mit Bewerbungen.

1 Like
#11

könnte mich vielleicht jemand invite zur “gods community” gods.lu Bitte…

#13

Ohne jegliche Proofs von anderen Trackern? Nein.

#14

Ist ein guter Tracker aber nicht besser als andere wie TS :slight_smile:

#15

Auf gods gibt es teilweise sehr alte releases die es nicht auf TS gibt, das selbe gilt bei HDCenter mmn.
Aber kommt auf den Usecase an, eigentlich sind die oben genannten tracker alle gleich gut.

1 Like
#16

auch guter (torrentday ) tracker habe ich mal gehört einen schönen guten morgen euch :yum:

#17

Dieser Beitrag wurde nun von mir hier entfernt, da der Inhalt hier in Tarnkappe nicht hingehört!

#18

Danke dir :slight_smile:

1 Like
#19

Ich hätte interesse an ein invite

#20

Ich denke, du hast Interesse an einem Invite für GODS ?? Dann bist du leider etwas spät dran mit deinem Wunsch !!
Wer in Deutschland Torrents bevorzugt, der weiß auch warum… :sunglasses: :wink:

#21

Ich bin bei Gods.lu schon lange drinne nur das Problem ist das die Seite geschlossen wird und ich auf der Suche nach einer neuen tracker Seite bin.
Vielleicht kannst du mich inviten,
Kann dir auch Bild meines Profil von dort machen