Chainalysis: Crypto-Crime-Report 2019 & Firmeninterna auf Reddit AMA

Der Crypto-Crime-Report 2019 vom Blockchain Watchdog Chainalysis beleuchtet die Veränderungen im Darknet und bei Krypto-Währungen.

Demnach hat sich das Transaktions-Volumen 2018 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Der prozentuelle Anteil von illegalen Transaktionen fiel dagegen von 7% auf nur 1%.

ETH-Scams haben sich weiter professionalisiert und die Szene insgesamt dezentralisiert sich.

Crypto-Crime-Report 2019

Ein Chainalysis Ex-Mitarbeiter war so nett, am 24.Juni auf Reddit, in einem „Ask Me Anything“, ein paar Firmeninterna preiszugeben. Nach 24 Std. war das AMA auch schon wieder gelöscht. Trotzdem blieben ein paar Dinge überliefert.

Der größte Feind von Blockchain-Analysten sollen Lösungen wie CoinJoin sein, wie die das Wasabi und Samurai-Wallet nutzen. Ein längerer Bericht über das AMA: hier Finde ich noch eine archivierte Version, reiche ich sie nach.

Wasabi-Wallet - Samurai-Wallet

Impressum Datenschutzerklärung