Chelsea Manning bleibt trotz Beschwerde in Haft

Zum gesamten Artikel


Die Beschwerde der Whistleblowerin Chelsea Manning hat gestern dasz uständige Gericht in Richmond, Virginia, abgelehnt. Manning, die der Enthüllungsplattform Wikileaks unzählige Dokumente übermittelt hat, muss weiter in Haft bleiben. Sie sitzt in Beugehaft, weil sie Fragen der Grand Jury zur Causa Julian Assange und Wikileaks nicht beantworten will. Ein Bundesberufungsgericht hat am gestrigen Montag die…