Crime-Network.to wurde gehackt

Zum gesamten Artikel


Der CNW-Nachfolger Crime-Network.to wurde von Dritten mittels einer XSS-Schwachstelle übernommen. Und während die Betreiber bekunden, keine sensiblen Daten seien gefährdet gewesen, ging das Original des Forums unter crimenetwork.co wieder ans Netz. Der Tanz geht also munter weiter… Crime-Network.to – ein XSS Bug zu viel Gestern haben Unbekannte den CNW-Nachfolger Crime-Network.to mittels eines XSS Bugs übernommen.…

This post was flagged by the community and is temporarily hidden.

Es gibt gegenteilige Aussagen bezüglich des Exit-Scams von sicario. Aber ansonsten gilt grundsätzlich:

Tüte Popcorn rausholen, es geht munter weiter!

1 Like

Das nun gleich 4 ähnliche Boards mit fast selben Namen “online” ist,
gibt einen sehr zu denken. Das “neue” .to ist somit schon wieder Geschichte,
da waren es nur noch 3. War gerade drauf (19.11 Uhr sah wieder normal aus?)

Das klingt schon intern nicht mehr nach Meuterei,
sondern ist wohl eher als “Revolution” gedacht…?

Wo kommen die vielen “Delitanten” her, die mehrere Clones
am “werkeln” haben. Da stieigt doch keiner mehr durch… !

PS. Wie Lars so schön sagt, Popcorn Tüten rausgeholt…,
in diesem “Fall” kommt ihr nicht mit einer hin!:rofl:

Ein komplettes Defacement ohne die entsprechenden administrativen Rechte ist wohl schlecht möglich, weshalb ich vermute, dass die Angreifer ziemlich tief im System waren !!
Da das “Team EMRE” eine Datenbank zum Verkauf anbietet, wird der Inhalt auch entsprechend brisante Informationen enthalten - da kann man wohl von ausgehen !
Der eigentliche Hack war ja anscheinend sehr gut über Tage hin vorbereitet im Vorfeld, bevor es zu der öffentlichen Aktion kam. In diesen Tagen wurden natürlich wichtige Daten abgesaugt, sowie Zugänge zu wichtigen Verknüpfungen (DB, Host etc.) ausgespäht, prepariert und genutzt.

Desweiteren werden die Eindringlinge natürlich eine nicht offensichtliche “Backdoor” ins System eingebracht haben, für eventuelle weitere Aktionen. Da das Board nach dem Hack anscheinend nicht komplett neu und jungfräulich aufgesetzt wurde, inklusive der dahinter liegenden DB, kann man es wohl nach wie vor als “unsafe” einstufen. Es könnte ja sogar sein, dass über die genannte Backdoor immer noch Daten live abfliessen, oder ähnliches! :wink:

2 Likes

https://crimenetwork.cc/

Das einzig wahre CNW.

Da du dich als Fan des *.cc - Ablegers präsentierst und gegen die anderen “CNWs” Stimmung machst, wären natürlich ein paar handfeste Beweise für deine Aussagen angebracht!!
Irgendwelche Gerüchte auf Dauer weiter zu verbreiten, nur um der Fanbase zu gefallen, sind nunmal ziemlich fragwürdig!
:wink:

“Ein komplettes Defacement ohne die entsprechenden administrativen Rechte ist wohl schlecht möglich, weshalb ich vermute, dass die Angreifer ziemlich tief im System waren !!” – VIP

google mal “persistent XSS” und dann staune darüber, dass defacements sowas wie das Krikkelkrakkel des debilen Fortnite-Skid sind. Null Zugriff auf Server notwendig.

Wer ist eigentlich dieser Emre? Kann mich mal wer aufklären?

Ich hatte mich in meinem genannten Satz nur auf den ursprünglichen Bericht bezogen – da mir keine sonstigen Details vorlagen, hatte ich dies auch als reine Vermutung dort deklariert und auch so geschrieben!!
Du hast natürlich recht, wenn du meinst, dass ein “persistenter XSS Angriff” dem Niveau eines Script-Kiddies entspricht! Andererseits ist dies genauso ein absolutes Armutszeugnis an den Server (Betreiber), der eine solche 08/15 - Attacke zulässt! In einem solchen Fall ist es dann auch unerheblich, ob der Angreifer selber die administrativen Rechte hatte, oder der Server jedem Standard-Benutzer diese Rechte damit einräumt!
Im Ergebnis bleibt so oder so ein fader Beigeschmack, denn wir reden hier über ein kriminelles Netzwerk und nicht über “Tante Uschis Strickseite”!!

@pepebot
Ik vind het heel karakteristiek voor iemand met zo’n gigantische groene waterkop, als er uiteindelijk in zijn uitspraken alleen nog maar verdund hersenwater uit tuimelt!
je verschijnt hier parallel aan het CNW thema, en laat in totaal vijf berichten achter binnen het thema voor bijna drie weken, wat helemaal niet erg is, zolang je maar in één thema geïnteresseerd bent.
maar wat me een beetje stoort is het feit dat je niet verantwoordelijk bent voor popcorn en je blaaaa op geen enkele manier, maar dat je je eigen gebruikersklasse hebt opgericht, die (nog) niet in de forumlegende staat…!
met je arrogantie en je cynisme kan men nog steeds met elkaar overweg…helaas is dit gewoon je verknoeide vita, waarvoor we allemaal niets kunnen doen - het spijt me echt voor jou…
Sorry, maar om verantwoordelijk te zijn voor de popcorn, moet je eerst weten waar de maïs vandaan komt!
Ik heb ook in de kamer gezet dat het extreem moeilijk is om zulke kennis te vergaren / het wordt extreem moeilijk met een gemiddelde iq van ongeveer 73 centimeter!? Daar weet je wat er gebeurt. waar de weg begint, maar niet waar hij eindigt :wink:
als een goed voorbeeld van een casestudy met een freud’schem-context, dan vervaag je in de laatste zinnen van je inzendingen in de modus om zinloos maar beledigend geklets van je te geven, wat voor niemand nutteloos is en in één keer ook contraproductief zou zijn!
Nou, op de een of andere manier kijk ik uit naar een reactie…of niet…mmmhhhh, geen plezier, dus echt niet!!
Ik ben ben benieuwd, hoe je cnw-huisgenoten je in de armen zullen sluiten, als ze het dak van de plaat hebben bereikt…

P.S. ich bin nur der Bote an den Bot…sry für den Aufreger ^^

1 Like

Holländischer Bot mit sehr viel Humor und technischen Raffinessen… :rofl:

Hammäää…multikulti hier grade !? Ist das niederrheinisch ? OK, fast…ist wohl niederländisch für Fortgelaufene :rofl:

Emre ben jij het?
Haste gut gemacht mit dem XSS :slight_smile:
Warum hast du aus dem ganzen Pool an geistreichen Kommentaren gerade meins rausgesucht? Volltreffer? Lass doch mal zusammen Fortnite Duo zocken. Ich kann zwar nix aber du schaffst den carry.

1 Like

Ik geloof mezelf te luisteren naar de aap. Uw Nederlands is grot slecht, maar ik denk dat het grappig is…:rofl:

@TrommelResolver
Tolle Übersetzung mit deinen Holländisch, fands sehr, sehr unterhaltsam…
DANKE

@TRIGGER

had de verkoop van drugs in het hoofd met de krimi fans! er zijn dan aan de andere kant direct die springen op volledig, zonder ifs en buts!
Ik ben benieuwd wanneer de ene asuf naar de trechter komt? De enige die de eerste twee zinnen over de waterhoofd waren hints met een vredestichter! Misschien begrijpen we nu alleen de antwoorden niet…wie weet :wink:

de groeten van de kaasplukkers…

:metal:

1 Like

@VIP
Soll ich dir am Wochenende was aus Winshoten (Holland) mitbringen, ist nur
25 km von mir entfernt. Finde da immer gute “Muntermacher”…:rofl:

PS. Das war Spass, da gibt es die beste Lakritze die ihr je gegessen habt!
“Meisjes” gibt es da auch ganz nette.
https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/niederl%C3%A4ndisch-deutsch/meisje

1 Like

Hab selber ein SALZ-LAKRITZ-Abo !!

Gab Zeiten, wo ich noch tgl. drüben war, da hab ich die Woche bestimmt 2-3 kg manchmal geschafft !
Ist aber auch schlimmer wie Heroin das Zeug - SUCHTPOTENZIAL !!

:biohazard::underage:

p.s. Für Muntermacher o.ä. gehe ich heutzutage höchstens noch zwei Strassen weiter ! :wink: Brauch dafür kein Netzwerk :rofl::rofl::rofl::rofl:

1 Like