Cyberbunker: Generalstaatsanwaltschaft Koblenz bestätigt Tatvorwürfe

Artikel ansehen

Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz bestätigte die bisherigen Auswertung der Beweismittel die Vorwürfe gegen die Betreiber vom Cyberbunker. Anfang nächsten…

2 Likes

Das Landeskriminalamt hat jetzt in der Nähe des Bunkers Bürocontainer aufgestellt.
In den Containern könnten die Ermittler besser und bequemer arbeiten, als bisher in ihren Fahrzeugen. :cowboy_hat_face:Die Container seien beispielsweise beheizbar. :sunglasses:

2 Likes

Was ist denn mit diesem Sven Olav Von Kamphuis? Wird der nicht irgendwie auch mal belangt oder so?

Der ist doch untergetaucht und nicht zu fassen. Er ist aber via Facebook gut erreichbar. :wink:

1 Like

Herrliche Sache. Und hatten die nicht noch einen Bunker in NL? Was ist mit dem passiert?

Der wurde doch verkauft und der neue Standort war :de:

Naja…sagen wir mal lieber, dass es damals ein Zwangsverkauf war :rofl: Nach dem Brand wurde doch dort das riesige Drogenlabor entdeckt!

Der Haupttäter ist untergetaucht, während seine Angestellten in U-Haft sitzen… Ich könnt wetten, der bezahlt noch nichtmal deren Anwälte.

Ich mag zwar keine Verräter, aber hier würd ich es mir wünschen, dass die Mitangeklagten gemeinsam gegen den Kamphuis aussagen und ihn für seine „Mitarbeiter-Treue“ ans Messer liefern.