Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben

Wie kann man sich hier eigentlich anmelden? Meine jetzt nicht das Forum. Sondern die Artikelseiten. Grüße

Wie, was? Mehr als das Forum gibt es doch gar nicht. Die Artikel vom Blog kann man doch auch problemlos im Forum kommentieren. Unter jedem Beitrag ist der Foren-Thread verlinkt.

Ansonsten hier die Übersicht. Oder was meinst Du?

Wollte einen Kommentar abgeben unter einem Artikel. Dann kam „Du musst angemeldet sein …“. Das Feld geht auf, ich gebe Anmeldedaten ein (welche ich hier im Forum auch benutzt habe) und diese werden nicht akzeptiert.

Ist dir eigentlich aufgefallen, dass du einen Kommentar schreibst, über die „nicht funktionierende“ Kommentarfunktion ?!? :thinking: :rofl:

Da du ja angemeldet warst (…sonst hättest du nicht kommentieren können), ist eine zweite Anmeldung mit gleichen Daten wohl schlichtweg nicht möglich!!

Bitte schreib mal um welchen Artikel es geht und ich schaue mir das an.

Ich glaub, hier wird was verwechselt. Mit „Kommentar“ war nichts hier im Forum gemeint. Hier im Forum war die Anmeldung kein Problem. Mit dieser Anmeldung kann ich aber keinen Artikel kommentieren. Als ich das wollte, kam die Meldung „Du mußt angemeldet sein …“. Im Forum war ich zeitgleich eingeloggt. Also ausgeloggt und auf der Artikelseite versucht wieder einzuloggen. Ging nicht. Deswegen das Thema hier von mir. Ging um irgend so einen Typen und sein dämliches (völlig realitätsfremdes) Knast Tagebuch … MfG

Stimme ich dir zu, obwohl ich mir grade nicht ganz sicher bin, auf welcher Seite die Verwechslung passiert!?! Fakt ist:

  1. Es gibt den Blog (eventuell deine genannte Artikelseite) unter >> tarnkappe.info

  2. Es gibt das zugehörige Forum unter >> tarnkappe-forum.info

Im Blog (Artikelseite) gibt es keine eigenständige Kommentarfunktion! Alle Artikel, welche im Blog veröffentlicht werden, erscheinen auch parallel im Forum und das zeitgleich!! Im Forum gibt es natürlich dann auch die Kommentarfunktion, welche wiederum aber erst nach einer Registrierung / Anmeldung zur Verfügung steht!
Das bedeutet aber auch im Umkehrschluss, dass für deine Anmeldung NUR das Forum in Frage kommt…
Wenn du also deine Anmeldung dort erfolgreich absolviert hast, kannst du auch zu jedem Artikel Kommentare einfügen! Da die Artikel im Blog, sowie im Forum identisch sind (eventuell durch die verschiedene Struktur nicht direkt ersichtlich) ist es also auch egal, wenn du deinen Text im Forum jeweils platzierst! Dein Kommentar ist trotzdem nicht im Blog ersichtlich…Stelle dir den Blog doch mal einfach als Inhaltsangabe mit Überschriften vor - und im Forum liegt dann der tatsächliche Inhalt…
Wenn also im Blog die Überschrift eines Artikels z.B. „XYZ“ heißt, so ist die Überschrift im Forum ebenfalls „XYZ“!!
Auch wenn du auf der Startseite des Forums diese Überschrift nicht direkt findest, bringt dich dort die Eingabe von „XYZ“ in der Suchfunktion direkt zum Artikel!
Wenn jetzt hier immer noch etwas falsch verstanden wird unsererseits, wären vllt. ein paar Screens bzw. die jeweiligen URLs extremst hilfreich, anstatt deines bisherigen Textes dazu. Denn dort steht ein Szenario beschrieben, was es technisch so nicht gibt! :wink:

P.S.
Damit wir nicht aneinander vorbeireden:

  1. Blog

  2. Startseite Forum

  3. Thema im Forum (hier der Blog)

1 Like

Er hat doch geschrieben, um welchen Artikel es sich handelt. Den kann man doch ganz einfach selbst suchen :roll_eyes: Natürlich wäre ein Link von ihm einfacher gewesen.

Artikel: https://tarnkappe.info/der-alltag-im-gefaengnis-wie-sieht-er-wirklich-aus-fragen-fuer-interview-einreichen/

Wenn man dort runterscrollt, steht unter den bisherigen Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Wie man sehen kann, führt der „angemeldet“-Link zum Wordpress-Login, der natürlich nicht funktionieren kann.

Schön, das du ihn gefunden hast, den Casus Cnactus! :ok_hand:
Ich hatte bei Gefängnis den Artikel über Lucky im Hinterkopf. Wenn ich als Suchbegriff „Gefängnis“ eingebe bekomme ich im Blog: 137 Search results…na vielen Dank!
Natürlich bin ich auch nicht von einem Wordpress-Login ausgegangen, was dann auch mal eine Erwähnung wert gewesen wäre…da kann ich dann auch mal die Augen verdrehen!!
Den Artikel hätte ich nicht zuordnen können, da er mir gänzlich unbekannt war! Alleine schon deswegen:

Nicht einfacher, aber essenziell wichtig, zumindest für mich in dem Moment! Ich erwarte von niemandem, dass er hier ein Problem technisch beschreibt, wenn die Kenntnisse fehlen (jeder hat halt andere Qualifikationen an anderer Stelle)! Aber genau dann sollte zumindest die Umschreibung exakt sein für denjenigen, der nicht daneben saß! Mache ich ja auch, wie man an den Pics unschwer erkennen kann…

Okay, dann habe ich es endlich auch verstanden.

Ja, das liegt daran weil wir früher die Kommentare über Wordpress gemacht haben. Die alten News können aber nur noch die Autoren des Blogs kommentieren.