ETTV und ETHD haben temporär ihre Upload-Tätigkeiten eingestellt!

Die Torrent-Release-Groups ETTV und ETHD laden im Allgemeinen einen stetigen Strom von Filmen und Fernsehsendungen auf Torrent-Sites hoch, aber das hat vor etwas mehr als einer Woche abrupt aufgehört. Der Ausfall steht im Zusammenhang mit Problemen an ihrer Heimatbasis, von der der Hauptbetreiber verschwunden ist. Es wurden neue Server bestellt, und die Bots werden wahrscheinlich im Laufe dieser Woche wieder in Betrieb genommen, aber es gibt auch andere Probleme…und das seit Wochen!

Das Ökosystem der Piraterie ist strukturierter, als die meisten Menschen annehmen. Während jeder eine Datei online hochladen kann, werden die beliebtesten Inhalte von einer kleinen Anzahl von Uploadern verbreitet.
ETTV und ETHD gehören zu dieser Spitzengruppe. Die Gruppen, die ihre Wurzeln in der nicht mehr betreibergeführten ExtraTorrent-Site haben, haben in den letzten Jahren Zehntausende von Videos ausgetauscht. Dies hat zu einer Anhängerschaft von Millionen von Menschen geführt.
In Wirklichkeit sind diese „Gruppen“ ein wenig mehr, als nur einige Codezeilen oder Bots auf den Servern.
Diese ziehen Videos aus privaten Quellen, um sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Es ist ein effektives System, aber eines, das auf einer zentralen Hosting-Einrichtung beruht, die bezahlt werden muss. Das ist der Punkt, an dem die Dinge in letzter Zeit schief gelaufen sind.

Vor etwas mehr als einer Woche begannen eifrige Torrenters zu bemerken, dass ETTV- und ETHD-Veröffentlichungen nicht mehr online erscheinen. Nicht nur auf der Hauptseite von ETTVdl, sondern auch auf anderen Torrent-Sites, darunter 1337x. Es schien, als seien die Gruppen einfach verschwunden.
Anfangs war nicht klar, was vor sich ging, aber der ETTV-Administrator „Sidekickbob“ sagt uns, dass der Ausfall mit den jüngsten Problemen auf der Torrent-Site zusammenhängt. Sie begannen, als der ursprüngliche Betreiber verschwand, und diese Situation hat sich bis heute nicht verbessert.

Sidekickbob hat es auf sich genommen, die Situation zu retten. Vor einigen Wochen verlegte er die ETTV-Site in eine neue Domäne, da er befürchtete, dass sie unzugänglich werden könnte. Allerdings sind auch die Hosting-Accounts in Gefahr, auf denen die ETTV- und ETHD-Bots bislang ihre Arbeit verrichteten.
Die Hosting-Accounts der Bots liefen aus, da die Rechnungen nicht bezahlt wurden, und Sidekickbob sagt, dass die Bezahlung ein Problem bleibt, da die zugehörigen Daten fehlen. Er bestellte jedoch neue Server, um die Bots in naher Zukunft wieder zum Laufen zu bringen.

„Ich habe heute neue Server bekommen und werde das Skript, das auf allen zuvor verbundenen Sites wieder hochgeladen wird, neu installieren. Sollte bis Donnerstag wieder normal sein… oder annähernd normal“, sagt er.

Das sind erstmal gute Nachrichten für ETTV- und ETHD-Fans. Allerdings sind die Probleme bei ETTV größer als nur die Bots. Wie wir bereits erwähnt haben, ist die Zukunft des Standorts ungewiss, und da der ursprüngliche Betreiber weiterhin nicht aktiv ist, könnten die Dinge weiter auseinander brechen!
Der offizielle Bildhosting-Dienst von ETTV, extraimage.net, ist ebenfalls zusammengebrochen, einschließlich aller Inhalte. Diese Site wurde von den Uploadern oft benutzt, um Screenshots hinzuzufügen. Sidekickbob sagt, er habe immer noch Zugang zu snoopimages.com, aber alle älteren Inhalte auf dieser Website seien verschwunden.
„Wir haben alle früheren Inhalte, die wir sowohl auf extraimage.net als auch auf snoopimages.com hatten, verloren … weil auch diese Server ausfielen, da sie auf einem Hosting waren, auf das ich keinen Zugang hatte oder die Zeitspannezu kurz war, um alles zu verschieben … extraimage hatte eine riesige Datenbank mit Bildern, die für immer verschwunden sind“, sagt Sidekickbob.
Hinzu kommt, dass die ettv.online-Domain ausläuft, wenn der ursprüngliche Betreiber nicht wieder auftaucht. Sidekickbob schaffte es, die Domain auf ettv.be umzuleiten, die unter seiner Kontrolle steht, aber ettv.online könnte schließlich verschwinden.
Es ist klar, dass die Probleme bei ETTV noch lange nicht vorbei sind. Dies trotz der Bemühungen der verbleibenden Teammitglieder, die weiterhin alles tun, was sie können, um die Dinge über Wasser zu halten.

Wir wollen zwar nicht zu viel spekulieren, aber es könnte ein noch größeres Drama im Spiel sein, da der Betreiber der Website nicht ohne Grund verschwunden ist. Bis jetzt gibt es jedoch keine weiteren Informationen darüber, was genau passiert ist. (Quelle: TF)

Dies ganze hier, ist wohl die Fortsetzung dessen, was sich Anfang April 2020 schon langsam aber sicher zuspitzte, nachdem der eigentliche Betreiber momentan schon über fünf Monate komplett „offline“ ist !!

Hier der Link zum Artikel vom April 2020:

https://tarnkappe-forum.info/t/stuermische-zeiten-torrent-verteilungsplattform-ettv-hat-neue-domain/3508

1 Like