Filmportal Streamworld down: another one bites the dust?

Zum gesamten Artikel


Streamworld ist auf keiner bekannten Domain mehr erreichbar. Die Seite ging schon vor mehreren Tagen vom Netz. Alleine Streamworld.co erreichte…
1 Like

Es ist wirklich traurig was mit openload passiert ist!
Wenn man wenigstens einen fairen Preis hätte auf einer Plattform wo alles dabei ist, hätte, dann wären viele nicht notgedrungen auf solchen Portalen unterwegs.
Ich versteh den Punkt, dass es um Geld geht, aber wenn man die Steuern mitrechnet, dann passt das vorn und hinten niemals.

Ganz ehrlich, früher hat man auch gestreamt weil es graubereich war bla bla jede sau kannte die großen Kino.to etc. Und niemand unternahm was, warum ? Weil die meisten streamer die filme ansehen und dann überlegen ob sich der Film zum kauf lohnt, das ist genauso wie mit den cracken, sobald denen ein spiel gefällt, kaufen sie es sich, aber die Katze im Sack zu kaufen hat niemand Bock und das verstehen unsere Herren der Filmindustrie nicht und im Grunde sind das die wahren Piraten!

Mic drop

Streamworld ist wieder online!

„Another one bites the dust“ Etwas reißerisch dein Titel angesichts der dann doch nur kurzen Downtime. Immerhin war ja ein Fragezeichen dahinter. :upside_down_face:
Dennoch fände ich es besser nicht wie jeder x-beliebige mit Click-Bait Titeln zu arbeiten, ob nun absichtlich oder nicht. Deine Seite hat Niveau und durchaus gut recherchierte Artikel, das gefällt mir daran. Just my 2 Cents
Zum eigentlichen Inhalt: Ich kannte die Seite bis eben nicht mal und hab sie mal besucht. Beim Versuch einen Film zu streamen stieß ich dabei jedoch gleich an die Grenze. Da ich mich nicht ohne VPN durchs Netz bewege wird jeder Stream von BLOCKSCRIPT (kannte ich bis eben auch nicht) geblockt und somit hat sich das damit auch erledigt, denn mit meiner eigenen Ip wird das wohl nicht von mir aufgerufen.

Ich kann die Aussage von @DerRick nur bestätigen und unterstreichen ! Ich vermute allerdings einen ganz perfiden Plan dahinter…

0

Da anscheinend immer alle Streams geblockt werden bei VPN Einsatz, wird es bestimmt genug geben, welche dann die Ausweichmöglichkeit ganz oben nutzen werden / wollen !? Diese Möglichkeit funktioniert nämlich komischerweise immer, auch MIT VPN…Man bekommt ein Player-Fenster zu sehen, allerdings funzt dann der Play-Button erst, wenn man sich einen Usenet-Account gemacht hat !
Es sieht also verdammt danach aus, dass man als sich schützender User einfach mal in Richtung Usenet.nl gedrängt werden soll…Mmmmhhh, woher kennt man diese Masche bloss ?? :wink:
Entweder gibt es genügend Nutzer, welche dann einen „kostenlosen Usenet - Account“ erstellen, mit dem Rattenschwanz daran, den man schon aus der Vergangenheit kennt…Oder man schaltet seinen Schutz einfach ab…kein Plan, ob es dann überhaupt geht ?!?
:-1:

1 Like

Blockscript wird eingesetzt, um die Abuses einzudämmen, da die Abuse-Firmen selbst ihre IP verschleiern.
Captchas alleine bringen leider gar nichts mehr.
Wir haben durch Blockscript sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Abuses sind stark zurückgegangen.
Wir sind der Meinung, dass es besser ist VPN-User auszusperren, als das alle User Offline Dateien vorfinden. Da hätte dann niemand etwas von. Du kannst natürlich nun anmerken, dass es andere Streamingseiten auch ohne Blockscript hinbekommen, aber du wirst bei uns Serien und Filme Online vorfinden, die nirgendwo anders überhaupt geposted werden.
Deine Anmerkung mit der Werbung habe ich vorher noch nie bedacht, kann deine Gedankengänge aber nachvollziehen.
Das war allerdings nie Ziel der Aktion.
Ich bin im übrigen auch der Meinung, dass ein User der ein VPN nutzt auch genau weiß, wo er sich anmeldet, wenn er auf den Link klickt.

Kannte eure Seite bisher noch nicht. Ich hab trotzdem mal mit einem VPN ausprobiert und nach zwei Filmen gesucht die ich schon ne Weile in guter Quali sehen wollte und direkt gefunden und konnte ich bequem über Google Drive mit einem VPN nicht nur streamen sondern auch runterladen.

Auch sonst finde ich eure Seite übersichtlich und gut zu bedienen. :+1:

Ja, die Seite ist wirklich gut, sage ich ja.

Movie blog ist doch bekannt dafür, dass sie die Leecher mit Usenet abziehen. Kein wunder dass es auf ihrer Stream Seite auch angewandt wird. Allerdings bin ich nicht dagegen dass sie dies Versuchen, wer so dumm ist und sich bei dem schlechtesten Usenet Anbieter ein Acc. kauft ist schlicht selbst schuld. Vor allem dann wenn mit einem Film dafür geworben wird denn es noch nicht mal auf OCH gibt :rofl:

Aktuell : Das.perfekte.Geheimnis.2019.DVDScr.LD.German.x264-MB

Das sehe ich anders. Es gibt viele Menschen, die es einfach nicht besser wissen. Es kann von „selbst schuld“ also keine Rede sein. Das ist für das verbrecherische Vorgehen mancher Anbieter aus dem Graubereich wirklich keine gültige Rechtfertigung!! Es ist und bleibt Abzocke. Und leider gibt es immer wieder genügend schlecht informierte Surfer, die auf so einen teuren Dreck reinfallen!

Kann ich nicht nachvollziehen. Wenn jemand kostenlos content haben will, für den er eigentlich zahlen müsste, sollte er sich auch damit beschäftigen, was er macht. Falls nicht: legal kaufen oder Pech gehabt.

Die meisten Leute sind eben dumm ist jetzt auch nichts neues :smiley:

Mangelnde Informationen und der IQ eines Menschen sind aber zwei Paar Schuhe. Die Konsequenzen sind allerdings die gleichen, da bin ich ganz bei dir…

Ganz ehrlich die meisten juckt das doch nicht? Die wollen streamen und zwar schnell! Alles andere egal da hat niemand Lust sich zu informieren.

Netflix…7.99 im Monat…das ist traurig das Ihr euch das nicht leisten könnt!

Das Problem sind nicht die 7,99 bei Netflix € (falls das der aktuelle Preis ist), sondern der immer mehr zersplitterte Content (Disney+, HBO usw). Wenn Du Deine Serien schauen willst, brauchst Du (bald?) 5 Abos.

eben und ich bleibe bei amzone prime mit 70 euro im jahr lg

7.99? Du meinst SD? Wer guckt im Jahr 2019 bitte noch SD? Ohje.

Wen interessieren ein paar Pixel, bei mehr oder weniger kostenlos geladenen Filmen und Serien?

Dank BlockScript ist die Seite quasi unbrauchbar. Streamen ohne VPN, ja moin.

Hab nen 8K Röhrenmonitor von Philips !!

^^