Fraudsters offline, Gelder verschwunden

#1

Zum gesamten Artikel


Das Untergrundforum Fraudsters ist weder im Clearnet noch im Deepweb erreichbar. Selbst die eigene Status-Seite ist down. Unbekannte haben offenbar eine große Summe erbeutet, die der Betreiber Ebola in dieser Höhe nicht erstatten kann oder will. Nach Schätzungen bis zu 200.000 Euro verschwunden! Wie es aussieht, ist die deutsche Untergrund-Szene nun um einen Anbieter ärmer. Bei…
#2

Ach Lars, Woher hast du schon wieder diese Absurde Summe? Also Dagobert Damals mit den TH Geldern abgehauen ist waren es grade mal 25.000€ die im TH Lagen und da hatte fraudsters viel mehr Aktive Benutzer. da fehlen wenn überhaupt 50.000€ und das ist noch sehr groß zügig geschätzt. Ich bin mir Relativ sicher das Ebola sich einfach mit dem geld verpisst hat, Er hat das Board schon von B0ris geklaut also wird er auch die TH gelder genommen haben.

#3

Hört sich doch nach einer interessanten Geschichte an. Klär uns mal auf^^

#4

B0ris wollte damals eine pause machen und danach mit neuem nick zurück kommen(ist in der Scene üblich sicherheitsgründe und so) Da der Techmin(Rediz) verschollen war übergab er das board vorrübergehend an Ebola, dieser sollte das board + th verwalten bis b0ris zurück kommt. Als B0ris zurück kam meinte Ebola nur das er sich jetzt sein Team inclusive Techmin hat und B0ris das board nicht wieder zurück bekommt. Ende der Geschichte

1 Like
#5

Ebola ist doch noch online und anhand das TH-Wallet ist nichts weiter bewegt worden .
Man hätte auch mal Ebo oder die Mods anhauen können bevor man einen solchen Blog rausbringt aber gut ist nun auch egal.
Geklaut wurde das Forum auch nicht sondern der b0ris wurde ausbezahlt und ich könnte hier nun auch noch Sachen sagen warum b0ris wohl auf Fraudsters nicht mehr erwünscht war aber das lasse ich jetzt.
Das Forum ist auch derzeit off weil die Techmins das Team haben hängen lassen und nicht mehr on gekommen sind. Passierte nun leider öfters und das die Admins und Mods dann keine Lust mehr drauf hatten kann ich gut verstehen.
@Ghandy wenn du willst gebe ich dir Ebolas Jabber ID falls du ihn diesbezüglich ausquetschen willst was nun wird und ob es nochmal on kommt usw usw usw.

2 Likes
#6

Ja, gerne, schicke mir die doch mal per PN, danke!

#7

Junge was labest du für eine Scheiße? B0ris wurde nie ausgezahlt wovon auch von Ebolas Hartz IV oder was?

#8

Na Lars Wie gehts so? Vallah Sorry das ich damals nicht aufs interview geantwortet hab war hart busy und so. Ja ich hätte immer noch voll bock auf das interview meld dich doch mal <3 und brudi vallah du darfst auch mein bild wieder benutzen war damals doch nur alles joke

#9

Der Techniker soll mich einfach mit dem gleichen Jabber-Account kontaktieren, wie damals. Die Fragen hat er ja schon. :wink:

#10

Wozu? Brauchst du Grillrezepte?:joy:

1 Like
#11

Wen oder was willst Du denn grillen? :wink:

#12

Auf meinem Grill landen ziemlich oft ganz gewöhnliche Würstchen. Allerdings dürfen sie nicht so mickrig sein, daß sie gleich durch den Rost fallen.^^

#13

Dann wünsche ich weiterhin guten Appetit :wink: Was auch sonst…

1 Like
#14

So wie diese Mini-Thüringer im 20er-Pack im Discounter !? Die sind so dünn, dass du am Ende von den 20 St. höchstens noch 2-7 Stück auf’m Teller hast…der Rest wird zur Kohle mutieren :rofl: Wer die erfunden hat, hat sich zumindest firmenpolitisch etwas dabei gedacht…
:wink:

1 Like
#15

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Hash: SHA512

ich kann die Aussage von wasfuerkeks bestätigen.

MfG

True4You

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----

Version: GnuPG v1

iQEcBAEBCgAGBQJc11mAAAoJECCO4LZXs75NntMH/jb+71UyD9h806V1XFkk/hA9

rsKTIh8kQ7aY+c1k7HhxSHCfWB5Jubtmxeg9qVIJUvl6wP684L4yPLyCzTdK9CV8

3HmMPrd0/CRGdghmIq97NneYvFWQbeF+HgPGwAI8PP8naqhCwbvjz4yzLJhYJJh1

/LM2Y+BZdR+lLVL6pQ/sRD8SraKzVejVrThEtoy/iEfs1dNM2PpQsbOLVlwanbho

5b57u2GBq4y7VBZp3T6g50is5OuJ3nsrPkOV4pvVFqeVS3551gVCy0gn3IlVBvSr

H+Jy4bL3wFcVn0QVqM67AvRd3lWvi5sLZ6AKs4zqKoDu0TxxRqdlpVI3A89Ni+Q=

=1yZw

-----END PGP SIGNATURE-----

1 Like
#16

Du kannst deine PGP Signatur in die Signatur einfügen, dann musst du die nicht immer einfügen.

1 Like
#17

Hinweis, wer den Text enschlüsselt haben möchte,
kann das Programm nur noch schwerlich im Internet finden!
Hier der Downloadlink über “uploaded.net”
http://uploaded.net/file/4wz19zwl

man kopiert den “Codierten” Text und fügt ihn in das Programm ein,
dann auf “Decrypt” klicken…

<Encrypted with Encryption Pad. Free download @ http://www.MediaFortressPro.com>
olKrp1XSRGWV1XNtwvzHi2kdMIEW+nwU5FAFgAoyXU7mwTqpGpgUlMijau/tH/C7
NEmAc47Jg2hiU1ZGEUY9RCu3KkH1mHk34fxuT186XSB5rZosRFRSsf9gWPfpe0Dc
901tw0yM3unN/rw9QWlmJ6CDiPGzdZuiDJ7W+NAGKOLYrAcCKZJq6OBdxiZNWUdY
0ZCkKisVw/4sd6+kEzYc7DGvTlrySUS3kLSN1cN/APGA2E8rqjqyf0fcD8QEtS+y
ORCInrto5L94KUKckD2UJeFahN/kpIQvbR3t+6KhZGLWOfR3MSKRZD3TwRtGUymF
IxSv7fo+96tgxpuADhcpL3c39Ocvi4l7hPgAR9mtzmx80/ywCaxpOMhU6wB6oRp
84iZMLLWNt+xNhCbRYJ5Y/tvPx9bpji5Swtd9mk4pbV1eFZlWW0cXW1o2XBQdTsp
gpHSo6PP14n0tmIQCBZnqlfb2dE6UkiadmjZMM+nahdR+/i5Io0BMvHYoPfnDBqR
KHA6gIIgIfX/lDVZSIgnP0yNkx+ajRsy1ZIh2J16UcoWSMyCcOG8yfXz3xTzBv8o
+gZNcc76BwYJ5ZQ/1JkREHe4sr50KIFjoVVZoA1FGDxuDu8E1bA6gNQVVmb8SaAe
ulyyyoikopp+HhO48CpmeUFoDgOzAVk69NS9OXp09CopqiKEWxw76skAKJ4h1SQG
U8XcuaVMoB0QHyRt9+bQJVVyvn5YwkI0QyQsztr3/ZJEN5p6JkToxalHaQVdU/QN
RhocgEVJpKijuB0pYKyq6A8TdZRDV3e5HYfTnWcSaUQDzTy7YVi0bhcGI1wDz+IH
oHo1KW8ssev8r6x476arm2ntA0cGaItif/Y29gpmFYFwS4irnr9AfP4A5m4Ksmr3
DCNUp0g3D8kRIQ0mL8FM
AyBOBI79IkP2SJ2/x707LtAceaeGZIFynttfBqGIbjK
SKcOmP9moHfAG56jTNZ3219l7D/mgqI5cofwezYpfLZXQfuQuiaQQM+vAbYhr/ZA
vm+4RdBdXQegnkYPRRejZ7sH5amru3Vwck7EbUeEVQyRrjsXHZkGi3wmd2N1E4UO
em/Z1OBTmy1Nb5OICNOuaSaLfrKmB75MATsHW4R2alWN6ETSjzH3hWXvaXNqEYM
t4stfe8N6jqi+91tSmbvag1MmbgTunE+QzbyFCGGXCh+9Miieyyjkee335aj3bfY
smBkzdIA1J/6TLG4DdsXbmvL9fWf59YGCJhOkJ2/ldKeRufySY/RTKD+fAR4xTuJ
24MvOjQBAq1rrfPN5BnrVG4EgrqoTCKJ8tQ19Ks2+NGAGTkTQvKcCzepji+ym
al
LDnMKBJt8BwExZ3PTnm1OydlFZZsQXep0s0EFyWCVTPziKjGFYGsA1L5hV8esLm/
yNyorR4YnBdPEJ4keJBxFYmLKFOcM8ApOeEm4j81XfYGfEayGbueOG4COEHhxJcb
yiBnN8tbXit5LSTgfWWu1IiobL/2qe6+E+sCjhZqjzY0lER7D+1Y6gZQG4Au2MYg
Vs5/ktsDDPGkcyvpJtv/WEiYdip1HdeHH52m/ngRHsXIrc4xQoY9+3rZzLdRIGah
Tb946m4lYszG7GLAkh06rbxW7AL9oXLCO9y5beZ3zZgVpf26PDm/WdUQy4L9PsPO
OEyAqZ0KcrarXcObPP6hEFdmu15Adbl9+kY7NgfgGfO/Qj40TFAQCKOOEcHzc89o
ZUsNkHJIVjGJ2onIezHk7yd4jmfPd0nrwfNsDAc+wbdJzIyiZ6EZZtYoB240tS5X
35+ytfk3dSaASR8hlHCRB/0RLCvUZ4EaIqKfo+rTZ9kX7bh9db/WJuNS22NBB1hj
/TSVIm0I/XZjwS+LW8ljSeXT81EcEngvRB4R7ZZosxxfcNY=
</Encrypted with Encryption Pad. Free download @ http://www.MediaFortressPro.com>

Ob, das Programm gut ist, JA ich denke schon. (AES256)
Das Passwort lautet für den Text: tarnkappe
Viel Spass beim “entschlüsseln”.

Hier die “Auflösung”, ist immer gut, wenn man gewisse “Tools” in der Sammlung hat… :wink:
Also wer das Programm herunterlädt, und den codierten Texten einfügt, sollte folgende Lösung sehen, bitte aber nicht das Passwort/Passphrase vergessen! Simsalabim… :rofl:

PS. Muss natürlich “Algorythmus” heissen und nicht Alogrythmus, man bin ich bin
peinlich…

#18

Mann kann über “The Wayback Machine”, natürlich den alten Zustand von
Seiten aufrufen. Seltsamerweiser, wird bei einigen Seiten nichts angezeigt, oder
Sie sind überarbeitet worden… :wink: (von wen auch immer).

oder ein anderes Beispiel:

PS. “Merkwürdig” ist es schon, das einige Seiten, aus dem Index verschwinden… :wink:

#19

Ob die indiziert werden dürfen, kann man einstellen, daran hält sich die Wayback Machine auch, das ist auch der Grund, warum man gulli.com nicht einsehen kann.

#20

Danke :slight_smile:

aber es war eine signed Message. deswegen musste ich das komplett kopieren.

mein PGP ist in der Singatur, aber das kann jeder einfügen ohne das er True4You ist

MfG

True4You

1 Like