House of Usenet ist mal wieder zurück


#1

Seit kurzem ist das allseits unbeliebte Usenetboard House of Usenet zurück, die Gründe dafür erschließen mir nicht ganz, vielleicht Spendengelder aufgebraucht (war ja Weihnachten, das ist immer teuer) oder sie wollen die User einfach nur verarschen.

Jeder der ein bisschen Verstand hat lässt die Finger davon, mir war innerhalb kurzer Zeit ersichtlich das IP Adressen geloggt werden, ausserdem wurden aufgrund von wohl unangenehmen Shout Posts die Shout für neue User gesperrt, man muss erst einmal 15 Posts verfassen um die Shout nutzen zu können.

Leute, nutzt lieber die anderen 2 vorhandenen Boards die noch da sind aber fallt nicht erneut auf HOU rein.

Das Traurige ist dass mitlerweile jedes Kind ein Board eröffnen kann, ohne viel vorkenntnisse.


#2

Wie kommst du darauf das HoU wieder on sind? Unter der bekannten URL ist nichts.


#3

Neue Domain mit .com


#4

Danke und gleich:

Amen


#5

…mmhhh, jeder der ein wenig verstand hat, den interessiert dein gejammer genauso wenig, wie das ip-loggende board der anderen!!!

  • ob die bei hou nun professionell arbeiten, oder nur den nutzer abzocken, um sich die taschen voll zu machen…
  • oder vermeintlich gar nicht wissen, was sie da tun…
  • und wenn sie alle erst im schnitt zwischen 11 und 15 jahre alt sind…
    …das erste und einzige, was mir zu dem thema spontan einfällt ist, dass du sofort um die ecke gejammert kommst, sobald du einen ping auf die absetzen kannst!!
    kannst du nicht mit wettbewerb umgehen? kommt mir vor wie: “ey, ich weiss was! im keller ist licht an!” und im anschluss immer dieses: “an eurer stelle würde ich…bla…bla…blaaa!”
    musst du dein missverständnis über wettbewerber nun auch noch dauernd auf die user projezieren mit deinen bevormundenden worten?!
    auch wenn deine aussagen an tatsachen gebunden sind, sind die statements an sich doch nur billige meinungsmache…auch wiieder ein zeichen von nicht verstandenenm wettbewerb und seiner effekte…
    mal schauen, ob nach abschicken meines posts dann noch nicht vorhandene selbstreflektion dazu kommt? oder noch besser: die andere seite meldet sich dann zu wort, mit seinerm anteil an geistigen ergüssen^^ besser für alle leser wäre einfach, ihr gründet zusammen das
    “brotherhouse of usenet” und könnt euch dann in eurem gemeinsamen, eigenen forum auf den piss gehen…°°

#6

Wartet bitte kurz, ich geh mal schnell Popcorn und Cola holen …


Ein verspätetes "Hallo"
#7

Hallo TrommelResolver,
man muss schon verwundert schauen, wer da wohl nichts mit fairen Wettbewerb im Sinn hat…
Grabbersx hat ein unabhängiges Statement abgegeben, in keinem seiner Worte wird auf die “Brothers” verwiesen.
Trotzdem nutzt du als HoU Member gleich dein erstes Statement um die Brothers of Usenet in einem schlechten Licht da stehen zu lassen.
Ich muss mich langsam ernsthaft fragen ob HoU nur im Usenet unterwegs sind um ihren Usern etwas zu bieten oder um jegliche erdenkliche Möglichkeit zu nutzen um auf ihre Mit-Wettbewerber in unflätiger Weise einzudreschen?
Eins steht fest, die ruhige friedliche Zeit im deutschen Usenet, in der sich die Boards mal auf sich selber konzentrieren konnten, ohne schauen zu müssen was sich HoU wieder an Ddos-Attacken und anderen Schikanen einfallen lässt, ist nun leider wieder vorbei!
Man hatte leise Hoffnung das ihr aus eurer jüngsten Vergangenheit etwas gelernt habt…leider ist das nicht so!
BG Tiberius Maximus


#8

Dafür ist U4A jetzt down.


#9

Ich denke “gejammer” klingt ein wenig anders, es interessiert vielleicht nicht jeden aber genauso wenig interessiert jeden dein kommentar.
Ich sehe dein Kommentar jetzt nicht als negativ, es ist ja der Sinn dieses Forums zu diskutieren und da ist halt nicht jeder einer Meinung, was ich als positiv und sinnvoll für ein Forum wie dieses empfinde.

Ich habe sicherlich besseres zu tun als täglich irgendwelche Pings auf ehemalige Usenetboards abzusetzen, meine Threads beruhen auf handfeste Informationen und eigenen Erfahrungen.

Das gute ist das ich völlig wettbewerbsfrei agiere, ich bin weder bei irgendeinem Board tätig noch bevorzuge ich eines, hier geht es nur um offensichtliche Fakten.

Ob es billige Meinungsmache ist kann jeder für sich entscheiden, allerdings denke ich das du den Wettbewerb nicht ganz verstanden hast, um überhaupt in irgendeinem Wettbeverb einzusteigen sollte man was bieten, ausserdem wird ein Wettbewerb der Usenetboards durch die User entschieden, diese informieren sich natürlich vorher auch über jene Boards und da ist es sinnvoll auch unerfahrenen und unwissenden Usern solche Informationen zu geben.

Ich habe mal einige deiner Beiträge hier gelesen und feststellen müssen das diese überwiegend negativ sind, ich persönlich finde es nicht schlimm und es interessiert mich eigentlich auch ein scheiss was Du oder auch andere über meine Beiträge denken.
Ich werde weiterhin meine Meinung zu dem schreiben wo ich denke das ich etwas dazu schreiben kann.

Grüße
grabbersx


#10

Wenn ihr meint das euer Board das beste ist dann lasst die Sticheleien auf andere Boards doch sein. Wer der Meinung ist zu HoU zu gehören der soll doch bitte da bleiben und dort sein Süppchen Kochen. Bei BoU gibt es nun mal andere Suppe. Jeder ist da wo er sich wohl fühlt.
Schaut mal in der Vergangenheit wie oft HoU Neu gestartet ist. Wieviel Leichtsinn stand da hinter einen Admin das komplette Board zu überlassen der dann nicht nur versucht hat HoU zu erpressen.
Mann werden Erwachsen und lernt aus eueren Fehlern. Und sollten die Sticheleien wieder anfangen , geht besser wieder Offline, zumindest ist dann Ruhe.

In diesem Sinne: “Dann geh ich halt zu Netto!”


#11

Ich will ja nu echt ned hetzen. Aber liebes HoU Team. Bekommt mal eueren HideHack in den griff :wink:

NZB ohne Bedankungen.

Läuft bei euch.


#12

Wieso sind die Beiträge von “House of Usenet” eigentlich immer der Aufreger der Woche?
Weil, sie es einfach ausgedrückt, noch nicht “reif” sind ein Board zu leiten!
Mann kann nicht mit paar mittelbegabten “Leuten” kein sehr gutes Board gestalten.
Hier sind gute bis sehr gute Leute gefragt, die vor allem als TEAM funktionieren!

Die zudem den Anstand haben, andere Seiten zu respektieren und diese Ihren Ding machen
lassen! Nochmal für alle: “Neid ist nie ein guter Begleiter, beim führen einer Seite”.
Entweder macht es besser als die anderen oder lasst es halt sein !

Folgender Rat von MEGA an den “House of Usenet” Verein…
Beweist mal wochenlang, das ihr es drauf habt, das bei euch was geboten wird!
Das Rumgehacke der vergangenen Monate hat viele USER abgeschreckt. Die wollen derzeit
weder nach HoU noch nach BoU … (Mann pinkelt euch dich nicht dauernd gegen die Beine).

So macht endlich alle eure Hausaufgaben und konzentriert euch auf euer Projekt.
@grabbersx - Hast dich richtig verhalten, alles korrekt
@TrommelResolver - Wie gesagt präsentiert euch gut, dann wird euer Board geachtet,
und nicht verachtet! (Mann achte auf den feinen Unterschied)


#13

thx für deinen post! und genau so, wie du geantwortet hast, werden die dicksten gerüchte in die welt gesetzt (und in anderen ländern entstehen dadurch sogar kriege!)!
grabbersx hat sich auch geäussert - ich denke, er hat meinen missmut zumindest akzeptiert. er ist dabei völlig sachlich und diaskussionsfreundlich darauf eingegangen!!
ich erkläre dir gerne, warum ich es absolut nicht mag: woher willst du denn weisheit nehmen, wo und wo nicht ich member oder sonstiges bin?!?!
dem ist nämlich absolut NICHT so…ich habe weder mit dem einen, noch mit dem anderen board irgendwas an der mütze, da bin ich ganz anders unterwegs!! ich habe dem usenet den rücken gekehrt, da gab es hou / bou überhaupt noch gar nicht…ich wüsste auch gar nicht, was mir das usenet im moment überhaupt noch an vorteilen bieten könnte, die ich einfacher haben kann ^^
najaaa, gerüchte halt…wie das aussieht, wenn gerüchte mal nach hinten losgehen, ist bei der auswahl deines nick’s wohl mit beachtet worden --> Zitat:
“” Als Tiberius am 16. März 37 in [Misenum] am starb, hatte er sich nicht nur beim Senat unbeliebt gemacht, sondern auch bei der stadtrömischen Bürgerschaft, die seinen Leichnam wie den eines Verbrechers in den Tiber werfen *(Tiberium in Tiberim) oder im [Theater] von [Atella] anrösten wollte.""
…auch ein kaiserf geht zu fuss zum dixie :wc:


#14

…vielen dank für deine neutrale, aber ehrliche antwort !! das schaffen andere noch lange nicht :wink:


#15

Es gibt noch ein neues Board

https://www.sky-of-use.net

Und wer weiß den bitteschön ob bei HoU das gleiche Team dahinter steht? Die Datenbank stand doch zum Verkauf und anscheinend hatten mehrere Leute die gehabt


#16

Wenn ein Herr Fairlight in diversen Foren versucht werbung für sein Board zu machen und unangenehme Fragen dort direkt gelöscht werden ist diese Frage schon beantwortet.


#17

@grabberSX
Früher hast du dich auf jedem Usenet Board wo du warst als Moderator oder Admin unbeliebt gemacht,
weil du dich mit (fast) niemandem aus dem Team konntest ?
weil du selber kein Plan von der Materie gehabt hast ?
hast du dich jetzt hier hin verkrümelt um gegen die Boards die noch da sind ordentlich
schlecht machst ?
ich weiß es nicht, kenne dich aber zu gut von früher von div. Usenet -Boards und muss zugeben
du hast dich kein Stück geändert , wer dir glaubt ist selber schuld !
und fange erst gar nicht an zu spekulieren wer ich da bin , ich sage dir gleich keiner von den
hier genannten Boards auch nicht mehr im Usenet tätig , verfolge aber ständig was hier noch so los ist
und muss sagen , du hast es früher nicht gerafft und heute immer noch nicht

PS
las den letzten Usenet- Boards doch ihr Dasein , die haben es schon schwer genug !!
solltest du allerdings noch auf einen dieser Boards tätig sein , ist das unterste Schublade
was du hier von dir gibst !!

Das musste mal gesagt werden und ist für alle die den Kollegen nicht kennen !

LG


#18

Da sieht man das du mich kein Stück kennst, das man nicht mit jedem klar kommt ist völlig normal, aber ich war immer fair und ehrlich zu meinem Team.
Du hast sogar in einem recht, ich war bei genau 3 Boards tätig, bei den ersten beiden Boards viel gelernt und ich denke das ich mit USC sehr erfolgreich war, das kommt sicherlich nicht davon das ich mit niemanden klar komme oder wie du sagst “kein Plan von der Materie” habe

Ich behaupte jetzt einfach mal das du entweder ein depp von HOU bist oder einfach nur jemand den ich mal auf den Schlipps getreten bin…

Das interessiert mich null :kissing_smiling_eyes:

So oder so interessiert mich dein Kommentar sehr wenig und stecke ihn einfach mal in die Schublade Trollversuch.

Lg
grabbersx


#19

Du erfolgreich bei USC ?
im Leben nicht… war da selber zu deiner Zeit !
hab das anders erlebt … und schon komisch das die anderen
Kollegen von damals das gleichen sagen … Einbildung ist auch eine Bildung :rofl::joy::rofl:


#20

Sehr erfolgreich sogar

Wahrscheinlich warst du einer von den möchtegern Mods die aussortiert wurden weil die klappe immer größer war als die Leistung .

Ich habe es wenigstens nicht nötig mich hinter anderen Namen zu verstecken, wenn auch nur ein Bruchteil von dem stimmen würde was du erzählst warum versteckst du dich dann hinter falschen Namen?

Ofenbare uns doch wer du bist um wenigstens ein bißchen glaubwürdigkeit zu erlangen.

Aufgrund der fehlenden Grammatik kann ich es mir aber schon fast denken. :joy:

Jetzt gehe weiter mit deinen HOU Freunden spielen.