Julian Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Zum gesamten Artikel


Wegen der Verletzung seiner Kautionsauflagen wurde Wikileaks-Mitgründer Julian Assange schuldig gesprochen. Er wurde zu 50 Wochen Freiheitsentzug verurteilt, weil er 2012 aus Angst vor einer Auslieferung in die USA in die ecuadorianische Botschaft geflohen war. Wie heute bekannt wurde, hat man Julian Assange wegen der Verletzung seiner Kautionsauflagen verurteilt. Er suchte 2012 Zuflucht in der…