SceneNzb.com: Usenet-Indexer mit Bezahlmodell

#1

Zum gesamten Artikel


Kürzlich ging unter der URL SceneNzb.com das neue Usenet-Portal Scene:NZB ans Netz. Die Betreiber bieten ihre NZB-Dateien primär dem deutschsprachigen Publikum an. Ohne zu bezahlen ist die Seite aber nur eingeschränkt nutzbar. Die Macher wollen offenbar nur unser Bestes: unser Geld. Nach eigenen Angaben werden mit Ausnahme der E-Mail-Adresse, des Usernamens und des Passworts keine…
0 Likes

#2

Ein Indexer ist ein wesentlicher Unterschied zu normalen Foren, und das sollte glaub ich dir bekannt sein.
Um Automatismen zu nutzen, wie Sonarr oder Radarr MUSS zwingend ein Indexer hinterlegt und gepflegt sein. Im Forum muss man händisch alles suchen, mit Indexer wird automatisiert.
Das ist auch nichts neues, und es ist einfach komfortabel und es ist absolut normal für mehrere API hits und downloads zu zahlen. Solange der Content gut und aktuell ist sehe ich damit kein Problem zu zahlen.

0 Likes

#3

Sowas gab es wohl schon vorher, wie ich jetzt gehört habe: https://omgwtfnzbs.me

0 Likes

#4

Ach da gibts Dutzende (viele auf reddit zu finden), die meisten sind nur leider überhaupt nicht auf deutsche User ausgelegt; es fehlt an deutschem Content. Es gibt nur bisher einen richtig guten deutschen Indexer. Alternativen sind daher immer willkommen…

0 Likes

#6

Reichen die Spenden bei House-of-Usenet.com nicht mehr aus Harry? Würde das Script nochmals auf Sicherheitslücken testen^^ Naja zum Glück kann ich da jederzeit den Stecker ziehen. Lange guck ich mir das nicht mehr an.

0 Likes

#7

das erkläre mal bitte schmelzer :wink:

0 Likes

#8

Vielleicht einsam, dass er soviel mit sich selber redet !?!

:no_mobile_phones: :joy:

1 Like