Telekommunikationsanbieter speichern illegal bis zu einem halben Jahr


#1

Zum gesamten Artikel


Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung geht mit einer Anzeige gegen die illegale Vorratsdatenspeicherung (VDS) diverser Telekommunikationsanbieter vor. Obwohl die VDS in Deutschland per Gerichtsurteil ausgesetzt wurde, speichern einige Firmen die Daten ihrer Kunden bis zu einem halben Jahr. Internet- und Telefonanbietern droht ein Bußgeld Gemäß einer Pressemitteilung des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung vom 02. Januar ergab eine freiwillige Abfrage der…