Was haltet ihr von Chiffy?

#1

chiffry-logoEs gibt einen weiteren Anbieter beim Thema sicherer Messenger mit verschlüsselten Nachrichten.

Er kommt aus Deutschland und nennt sich Chiffy. Betreiber ist eine GmbH aus 06179 Teutschenthal (Sachsen-Anhalt). Habt ihr den schon mal benutzt? Was haltet ihr davon? Ich kannte den bis eben noch gar nicht.

#2

Kenne ich ebenfalls nicht und habe bis soeben noch nie was davon gehört.

Grundsätzlich ist und bleibt es schwer dem Platzhirsch WhatsApp fern zu bleiben, denn wer kommt schon insbesondere aus dem Bekanntenkreis mit?
Ältere nicht EDV Affine Personen schon erst recht nicht.
Solange keine großen Skandale bei WA aufkommen, werden m.M. die wenigsten Wechselwillig sein.

#3

kennt keiner nutzt keiner da wie CoProzessor schon gesagt hatte alle WhatsApp nutzen

#4

Ja, gut, das Problem kenne ich ja schon von Telegram. Das will freiwillig auch niemand ausprobieren, weil WhatsApp kann ja angeblich alles und auch alles viel besser. Dass das nicht stimmt, mag keiner überprüfen. Aus Mangel an Interesse oder an Zeit.

#5

Ich bin vor einiger Zeit einfach den Schritt gegangen und habe Whatsapp gelöscht. Entweder melden sich die Leute dann per Sms oder plötzlich schreibt der ein oder andere per Threema, Signal oder Telegram.

1 Like
#6

Naja, SMS ist ja auch nicht wirklich die Alternative.
Ich muss jedoch mit Erstaunen feststellen, dass einige Freunde sich doch jetzt von WhatsApp verabschieden werden.
Ich bin mal gespannt wie lange das Andauern wird.
Mich fragen Alle welche Alternativen ich vorschlage.
Die einzige Alternative die ich schon mal genutzt haben war BBM.
Das wollen die WhatsApp-Verweigerer jetzt ausprobieren.
Ich glaube nur, das der BBM auch nicht unbedingt der bessere ist.