Serienfans.org / serienfreaks.org / serienjunkies.team

Da muss es wohl schon längere Zeit Spannungen gegeben haben zwischen den Machern von serienjunkies.org.

Nun gibt es mittlerweile serienfans.org / serienfreaks.org / serienjunkies.team
Aus Junkies werden Fans.

https://pastebin.com/yBW41Zm5

Liebe langjährige SJ-User und Weggefährten, Qualitätsfetischisten sowie User, die vor ein paar Wochen nach einer neuen Seite fragten, die Zeit ist gekommen, um euch in dieser PN Auskunft über eine Alternative zu geben.

Eines vorab: Wer über die Geschehnisse in den vergangenen Wochen bei SJ nichts mitbekommen haben sollte, folgt bitte diesem Link [https://pastebin.com/Ha3WTgZj]. Der Text sollte euch in etwa klarmachen, wieso die SJ-Seite so inhaltsleer ist und euch das Leben schwerer macht, als zuvor. Was heißt das jetzt? Ein Großteil derjenigen Uploader, die euch in den vergangenen Jahren auf der SJ-Main regelmäßig mit Inhalten beglückt haben, sind nicht mehr hier aktiv (darunter TVS, Harrison, gary, u.a.). Die Inhalte kommen überwiegend von anderen Uploadern, die mit SJ nie etwas zu tun hatten (sehr wahrscheinlich nox.tv) und ältere Inhalte von uns und anderen Seiten kopieren. Produktion von eigenen Inhalten: Fehlanzeige (dafür viele 0815-Szene-Inhalte).

Darum geht es dem neuen Admin (Mariner) auch gar nicht. Seiner Meinung nach, sollen die Inhalte möglichst schnell online sein, Qualität spielt dabei keine Rolle, auch nicht die Hosterwahl und die Meinung der User schon gar nicht. Das hat er wunderbar unter Beweis gestellt, als er diverse kritische Beiträge komplett löschte, Unterforen auf Moderation setzte, Beiträge folglich nurnoch zum Teil freischaltete und sogar gewisse Links forenweit automatisch zensierte (auch in PN’s). Ja, leider führt er sich seitdem wie ein kleiner Diktator auf und etliche User bekamen davon wahrscheinlich nichts mit. Mariner versucht nach außen hin ein souveränes Auftreten zu wahren. Glaubt mir: Wie er wirklich tickt und was er so alles schrieb, wollt ihr lieber nicht wissen. Dennoch ein paar Auszüge für euch:

[21:40] der owner war der meinung, dass es besser ist wir entfernen die, die ständig mit irgenwelchem käse kommen und holen neue leute/teams die das machen was man sagt
[21:54] Mariner: wie sollen leecher an Ordner kommen, wenn die Seite samt filecrypt weg ist?
[21:55] ja das dem großteil der user ja wurscht
[21:55] die laden was da ist
[21:55] wenn was da ist aber das passwort geht nicht ist das geschrei groß
[21:55] bin erstaunt
[21:55] welche seiten machen denn im moment das dicke plus?
[21:55] das ist nicht SJ zz
[21:56] das sind die, die auf ein team pfeifen und es sich überall herholen und klauen
[21:56] ddl-warez und forum? die wären schön blöd
[22:05] ich hab doch KA von technik. ich hab jemanden der sagte er baut was wo automatisch runterlädt und automatisch hoch

[16:20] Ein letzter Kommentar noch. Ich finds halt Schade, dass ihr nicht auf unsere Erfahrungen zurückgreifen wollt und am Ende bei Feedback doch eure Vision genommen wird statt Dinge ggf. noch anzupassen oder zu korrigieren.
[16:26] wir kennen halt uploader, die wesentlich mehr releasen und die haben sichs angeschaut und sind zufireden
[16:26] gar neidisch das es so schnell geht

Jahrelang waren die SJ-Uploader bemüht Veränderungen, neue Verbesserungen an der Seite anzuregen. Leider war das sehr schwierig bis unmöglich. Wir wehrten uns auf Hoster zu setzen, die der Inhaber aus unterschiedlichen Gründen „promotet“ haben möchte und für die User unbequemer nicht sein könnten. Leider waren wir immer den Anweisungen von oben unterworfen und hatten wenig Entscheidungsgewalt über die inhaltliche Ausrichtung. Dies ändert sich aber nun vollends, denn mit dem neuen Projekt können die Uploader in Zukunft selber entscheiden, auf welche Hoster sie setzen möchten. Und auch bei dem Aufbau der Seite, sind offensichtlich deutlich fähigere Coder am Werk. Was in der Zukunft noch alles an weiteren Funktionen hinzukommen könnten, wird sich zeigen. Nichtsdestotrotz sind wir Uploader mit dem jetztigen Zustand schon sehr glücklich, gerade wenn man bedenkt, dass die neue Seite tatsächlich erst ca. drei Wochen in Entwicklung ist (vs. mehrere Jahre bei SJ)! Ihr findet uns ab jetzt unter:

serienfans.org / serienfreaks.org / serienjunkies.team
Aus Junkies werden Fans

Was bietet euch diese neue Seite?
Wir Uploader möchten euch Usern einen konkreten Mehrwert bieten. Daher steht folgendes im Vordergrund:

  • Die Benutzerfreundlichkeit: Die Seite ist sehr simpel und übersichtlich gehalten. Wie gewohnt, findet ihr auf der Hauptseite die neusten Updates. Ihr könnt zwischen einer alphabetischen Reihenfolge und einer zeitlichen Auflistung unterscheiden. Natürlich sind auch wieder die deutschsprachigen und englischsprachigen Updates unterteilt. Die einzelnen Tage sind zudem mit einem einfachen Klick durchschaltbar. Über einen Link erreicht ihr die jeweilige Staffel einer Serie direkt. Auf der Serienseite selbst stehen die wichtigsten Infos. Zwischen einzelnen Staffeln könnt ihr hin- und herschalten und über ein Drop-Down-Menü nach Sprachen und Qualität filtern, wie es euch beliebt. Einfacher geht es nicht! Bei uns wird es keine Google Captchas oder sonstige Hindernisse geben, die euch das Leben unnötig schwer machen.

  • Funktion „Abonnieren/Meine Serien“: Ihr könnt fortan eure Lieblingsserien abonnieren und erhaltet Browser-Benarchrichtigungen, wenn z.B. neue Episoden erscheinen. So verpasst ihr garantiert nichts mehr! Ihr findet eure abonnierten Serien außerdem unter dem Menüpunkt „Meine Serien“. Mit Hilfe einer ID, könnt ihr eure gespeicherten Favoriten auch auf anderen Geräten nutzen.

  • Requests (Wünsche): Hier könnt ihr konkrete Serienwünsche äußern, falls diese auf der Seite noch fehlen. Wenn es Inhalte dazu gibt, finden wir sie garantiert! Dennoch äußern wir keine leeren Versprechungen und bitten daher um Nachsicht, wenn ein Wunsch nicht erfüllbar sein sollte. Manche Serien sind leider unauffindbar.

  • Free-User-freundlich: Neben Rapidgator, der auch international weit verbreitet ist, wird zukünftig 1fichier ein Pflichthoster auf SerienFans und bietet auch Usern ohne Premium-Zugang, annehmbare DL-Geschwindigkeiten. Die Kosten für einen einjährigen Premium-Zugang (derzeit ca. 15€) sind zudem mehr als fair. Zu Anfang kann es vorkommen, dass einzelne Staffeln einer Serie nur auf einem der beiden Hoster verfügbar sind. Das ändert sich jedoch schnellstmöglich. Viele Uploader werden außerdem weitere Mirror-Hoster anbieten, darunter DDownload und zum Teil Uploaded. Unsere Uploader können neben den Pflichthostern selber bestimmen, wo sie ihre Inhalte anbieten möchten. Nur Filer wird es bei uns nicht geben.

  • Exklusive Inhalte von Gruppen, die SJ in den letzten Jahren mit geprägt haben: TVS, TvR (Kooperation besteht weiter), 4SF (ehemals 4SJ), hrs, SAMSON u.a.

Bitte habt etwas Geduld, falls bestimmte Staffeln einer Serie derzeit noch fehlen. Es gibt einen extremen Rückstand an Eintragungen, der mit der Zeit erledigt sein wird. In der nahen Zukunft planen die Uploader euch User wieder in gewohnter Regelmäßigkeit mit englischsprachigen bzw. zweisprachigen Releases zu beglücken.

Uns ist bewusst, dass es in diesem „Business“ leider für viele aufs Geld ankommt und letztendlich alle Inhalte mit der Zeit kopiert werden und auch auf SJ erscheinen. Wir würden uns auch gerade deshalb sehr freuen, wenn viele von euch Usern die (zum Teil für euch produzierten) Serien bei SerienFans beziehen. 1fichier bietet zwar z.B. keine Downloadvergütung für die Uploader an, aber uns geht es tatsächlich eher ums Hobby, um den Spaß am Teilen. Die tollste Seite, mit den besten Inhalten bringt nichts, wenn sie niemand kennt! Daher wäre es wirklich herausragend, wenn ihr etwas Mundpropaganda betreibt. Wie ihr das anstellt, liegt an euch. Denkt an bestimmte (Foren-)Regeln, die gelten. Ein Forum wird es bei SerienFans mittelfristig natürlich auch geben. Dort könnt ihr dann ggf. wieder mit uns in Kontakt treten. Falls ihr weiterhin technische Fehler auf der Seite bemerken solltet, schreibt uns gerne über das Kontaktformular.

Viel Spaß weiterhin bei unser aller Hobby und bleibt gesund :slight_smile:

  • ein Uploader, stellvertretend für die sogenannten „geldgeilen“ Ex-Uploader von SJ
    — Aus Junkies werden Fans: SerienFans.org —

serienfans.org / serienfreaks.org / serienjunkies.team

Die hier angebotenen Serien finden auf den gängigen Hostern wie 1fichier, nitroflare, oboom, rapidgator, turbobit und uploaded Platz und das ist nicht nur User-freundlich sondern auch Free-User-freundlich.
Vor allem weil 1fichier.com Pflichthoster wird, für Sparfüchse genau das richtige.

  • Premium (Stand: 07.06.2020)
    1 Monat = 3€
    12 Monate = 22€

  • nur Access
    12 Monate = 12€

…damals gab es noch ein 1 Monat Acces für sage und schreibe 1€ ^^. Für reine Downloader würde der Access Account vollkommen ausreichen > Unlimited downloads, Unlimited speed.

serienjunkies.org setzt vorzugsweise wohl nur auf den Hoster filer.net, alle anderen möglichen Hoster sind wenn überhaupt nur noch spärlich bis gar nicht mehr vertreten. Die Betreiber haben scheinbar, so sieht es fast aus, eine Kooperation mit filer.net am Start?!

Anbei:
dll-warez.to hat den Hoster oboom inzwischen geblacklist.

Ich finde das insgesamt eine sehr spannende Entwicklung! Wie die Zukunft für die abgespaltenen „Fans“ nun aussieht, bleibt mal abzuwarten ist ihnen aber bestimmt zu gönnen!!
Allerdings weiß ich nicht, ob die sich mit dem Hoster 1fichier einen Gefallen tun auf Dauer?! Dort wird ja parallel auch sehr viel Content aus der CP-Szene aus dem TOR-Netz gehostet. IMO bestimmt 80% der dort vorhandenen CP-Boards / Foren etc. laden ihre Inhalte zumindest anteilsmäßig dort hoch!
So wurde es mir zumindest mal vor einiger Zeit mitgeteilt… :wink:

1 Like

-TVS sind auch die einzig fähigen in der OCH Szene was Serien dubben angeht :smiley:

Joa hast du richtig gehört. Aber ist doch eigentlich nicht weiter schlimm oder? Also die Sachen werden da doch einfach mehr oder weniger schnell gelöscht. Aber da musst du nicht mal ins TOR… Über Google findet man derzeit so viele von diesen CP Foren wie schon lange nicht mehr… Besonders ein paar Plattformen die unter .pk Domains am start sind, machen sich da breit. Wobei das ja im Grunde alles Repostmaschinen der TOR Foren sind.

Nicht für uns! :wink: :rofl: Aber was ich damit meinte ist einfach, dass der Hoster somit eigentlich eine Gefahr für das Board zukünftig darstellt. Es würde mich nämlich nicht wundern, wenn der Hoster aus genannten Gründen schon unter Beobachtung steht! Was dann die Folge wäre, muss ich wohl nicht mehr ausführen! :wink:

Wo kein Melder dort kein Richter. Wenn 1fichier wüsste was dort auf ihren Servern liegt würden sie bestimmt auch etwas machen. Aber als Hostingprovider ist man nicht in der Pflicht das Internet zu durchforsten. Aber für Warez ist der Host auch eine falsche Wahl, dann sollte man lieber andere Freehoster nutzen. Zb. Load.to, zippyshare.com oder so. Auf die 20cent die man an einen verkauften Jahresabo bei 1Fichier bekommt kann man doch auch verzichten.

Stimmt…aber eventuell eine Behörde?! Gerade bei CP ist die Sensibilisierung der Behörden zur Zeit enorm hoch. Auch wenn sie den Hoster nicht direkt schliessen können, würden doch bei dem Thema Ermittlungen im Umfeld daraus resultieren. Ob man so etwas bei einem neuen Board unbedingt braucht, bezweifel ich mal pauschal…:wink: